Die „ejm“ bezieht sich auf den gesamten Kirchenkreis Marburg, von Michelbach und Wehrda im Norden, bis Winnen und Fronhausen im Süden. Um jedoch mit ihren Angeboten und Tätigkeiten gezielter und bewußter wirksam sein zu können, sind die Mitarbeitenden für jeweils konkrete Regionen zuständig. In Absprache mit den dortigen Kirchengemeinden werden neue Projekte und Aktivitäten geplant und bestehende Aktivitäten reflektiert.
Die derzeitige Aufteilung und Zuständigkeit ist: