Ev. Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Marburg
lars Iske

Über mich:

Wer bist du, wie heißt du, woher kommst du, welche Berufsbezeichnung/ausbildung hast du?:
Ich heiße Lars Iske. Bis zum Abschluß der Schule habe ich in Korbach gewohnt und anschließend in Marburg Erziehungswissenschaften studiert. Meine ersten beruflichen Erfahrungen in der Jugendarbeit sammelte ich im Raum Hanau. Seit 2001 bin ich Mitarbeiter im Jugendhaus Cappel.
Was machst du bei der ejm, wofür bist du zuständig?:
Im Kirchspiel Cappel, Ronhausen, Bortshausen und Beltershausen bin ich in verschiedenen Bereichen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig: Kindergruppen, Kinderbibeltage und Ferienbetreuung, Offener Jugendtreff, Konrfimandengruppen, Medienangebote und die Arbeit mit Geflüchteten. Ein zentraler Bereich ist die Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeitender.

Was sind deine Schwerpunkte und Stärken in der Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Marburg?
Unabhängig von den konkreten jeweiligen Angeboten ist unsere Arbeit im Süden vom Marburg geprägt von der Ausbildung, Begleitung und Unterstützung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ich bin gern im Medienbereich und den unterschiedlichen kreativen Angeboten tätig.

Hast du, mit Blick auf dein Wirken und Handeln für unsere Zielgruppen einen Traum, den du gerne mal erfüllen würdest?
Ich freue mich mitzuerleben, wenn jugendliche Besucher unseres Jugendhauses ihre eigenen Ideen und Vorhaben umsetzen und auf ihrem Weg voran kommen. Dazu stellen wir Räumlichkeiten zur Verfügung, in denen sie gemeinsam Neues ausprobieren. Wir unterstützen Gruppenprozesse und die Realisierung ihrer Vorhaben. Es ist schön zu sehen, daß Jugendliche für sich selbst aktiv werden und ihre Wünsche in die Tat umsetzen.

 

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf

Lars Iske
Ev. Jugendhaus Cappel
August-Bebel-Platz 5
Postanschrift: Zur Aue 2
35043 Marburg
Tel: 06421 – 46 180
mail: jugendhaus-cappel@gmx.de


X