Ev. Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Marburg
Naemi Otterbach

Über mich:

Wer bist du, wie heißt du, woher kommst du, welche Berufsbezeichnung/ausbildung hast du?

Ich bin Naemi Otterbach, aufgewachsen in Rüggeberg, einem schönen Dorf im Sauerland, in dem ich sehr von der kreativen und begeisterten Kinder- und Jugendarbeit profitieren durfte. Nach einem Auslandsjahr im Senegal hab ich Soziale Arbeit in der schönen Fahrradstadt Münster studiert, bevor ich im Juni 2016 nach Marburg gezogen bin.

 

Was machst du bei der ejm, wofür bist du zuständig?

Seit Juni 2016 arbeite ich hier für den Kirchenkreis Marburg in der Kinder- und Jugendarbeit. Neben überregionalen Projekten wie z.B. das im Herbst startende Teensmusical, bin ich insbesondere für die Region Ebsdorfergrund als Ansprechpartner zuständig. So gehören z.B. Kinderbibeltage, Begleitung von Gruppen oder die Ausbildung von Jugendmitarbeitern zu meinen Aufgaben.

 

Was sind deine Schwerpunkte und Stärken in der Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Marburg?
Ich bin ein sehr kreativer Mensch, dem es leicht fällt neue Ideen zu entwickeln. Ich liebe es, Theater zu spielen oder anzuleiten, Outdoor-Aktivitäten durchzuführen (z.B. Lagerfeuerabende oder Geländespiele), sportliche Aktivitäten mit Spaß zu verbinden und inhaltliche Themen auf kreative Art und Weise zu vermitteln.
Ich finde es toll, Zeit mit Jugendlichen zu verbringen, dabei ihre Stärken zu entdecken und sie darin zu motivieren, diese weiter zu entwickeln. Gleichzeitig ist es mir ein Anliegen für den christlichen Glauben einzuladen und für Fragen ein offener Gesprächs- und Diskussionspartner zu sein.

 

Hast du, mit Blick auf dein Wirken und Handeln für unsere Zielgruppen einen Traum, den du gerne mal erfüllen würdest?

Ein Traum ist es, dass wir Jugendliche durch unsere Arbeit der ejm auf ganz unterschiedlichste Art und Weise prägen: Durch eine außergewöhnliche Gemeinschaft, in der jeder willkommen ist, in dem Talente entdeckt werden, und Persönlichkeiten heranwachsen – und in der sowohl Glauben gemeinsam gefeiert werden kann, als auch Fragen und Zweifeln ihren Raum haben dürfen.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf

Tel.: 06421 / 9532415

Email: naemi.otterbach@ekkw.de

 


X