Am 26. Mai 2018 kamen 67 Kinder aus verschiedenen Orten des Kirchenkreises zusammen. Der Kreiskindertag startete um 10 Uhr mit einem Gottesdienst mit Liedern, Aktionen und einem Theaterstück, indem wir Gott als wunderbaren Schöpfer kennenlernten. In anschließenden Kleingruppen wurde das Thema vertieft und es konnten Schöpfungsleporellos gebastelt, sowie Spiegelfliesen gestaltet werden. Nach einer Stärkung beim Mittagessen und einer Pause mit freiem Spiel, ging es mit einem Stationenspiel in den Nachmittag. Dabei wurden in verschiedenen Spielen gemeinsam ein Schatz erobert. Erholung gab es beim anschließenden Kuchenessen. Ein kurzer Abschluss mit Liedern und einem kurzen Impuls zu Gott als dem Schöpfer und uns als seinen Geschöpfen rundete den Tag ab.