Die AnsprechBAR ist unterwegs!

Die AnsprechBAR geht in die nächste Saison. Ab März sind wir wieder mit unserem Team mobil in Marburg unterwegs. Mit gesammelter Motivation freuen wir uns auf Euch! Also checkt unseren Fahrplan ganz unten auf dieser Seite aus und kommt vorbei!

Ihr findet den aktuellen Fahrplan auch wie immer hier

und auf Insagram: ansprechbar_ejm

 

 

Offene Jugendarbeit der „ejm“ ist mobil in Marburg!

Seit Oktober 2017 ist die ejm-AnsprechBar als mobiles Jugendzentrum in Marburg unterwegs. Mit einem kleinen auffälligen Kastenwagen – einer für die Zwecke umgebauten Piaggio Ape Classic – lädt das Team der AnsprechBar an öffentlichen Plätzen in Marburg Jugendliche, aber auch Kinder und ältere Menschen zum Verweilen ein.

 

 

Bei Spiel & Spaß über „Gott und die Welt“ reden!

Unsere AnsprechBAR hat einen Kicker, Mini-Billard, Darts, Musik, einen Tisch mit Stühlen und allerlei Spiele im Gepäck. Dabei treffen wir auf ganz unterschiedliche Menschen im öffentlichen Raum. Jugendliche lernen sich bei Spiel und Spaß aber auch tieferen Gesprächen besser kennen. Ziel ist es auf junge Menschen zuzugehen, die sich im öffentlichen Raum aufhalten. Es gehen dabei um den Kontakt, einen respektvollen Umgang und die Vernetzung von Jugendlichen untereinander. Unser Leitgedanke ist das wertschätzende Interesse an den Jugendlichen, die Frage nach ihren Lebensbedingungen, Werten, Haltungen, Bedürfnissen und Bedarfen. Es wird in lockerer Umgebung über das Leben allgemein, über die Herkunft und Religion, über Alltagsprobleme und Sorgen, eben über „Gott und die Welt“ gesprochen.

 

 

Wir sind „Jugendkirche unterwegs“,  interessiert am Kontakt mit Menschen, die wir sonst nicht kennenlernen würden!

Für dieses Projekt können wir noch Unterstützung in Form von Spenden und auch in Form von aktiver Mitarbeit als Ehrenamtliche/r, Ideenbringer/in und Weiter- Entwickler/in gebrauchen. Bei Interesse und für weitere Informationen meldet euch bei Grüni oder Teresa.