Milena Buck

1. Wer bist Du und woher kommst Du?

Mein Name ist Milena Buck, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Schrecksbach in der schönen Schwalm. 🙂

2. Seit wann machst Du Musik und welche Art von Musik machst Du?

Ich singe schon seit ich denken kann. Mit 12 Jahren habe ich dann angefangen Gitarre, Klavier und Ukulele zu spielen und somit kamen dann auch die Auftritte hinzu. In erster Linie spiele ich Coversongs größtenteils in der Richtung Pop, der Hauptgrund aber für mich einen Song zu covern ist, dass ich mich mit dem Song auf irgendeine Art identifizieren kann oder er mich bewegt. Außerdem arbeite ich im Moment an eigenen Songs.

3. Wo bist Du schon aufgetreten und wie kamst du zur Musik?

Musik war seit ich denken kann schon immer ein großer Teil in meinem Leben, ich wollte immer auf die Bühne und meine Musik mit anderen teilen und ihnen dadurch etwas mitgeben. In den letzten 8 Jahren kann ich von sämtlichen Auftritten von kleineren Feiern über Stadtfeste, Weihnachtsmärkte, Hochzeiten, Geburtstage,  Taufen sowie Events wie der Hessentag zurückblicken. Mein persönliches Highlight war aber bis jetzt der Auftritt als Voract für Roman Lob. 🙂

4. Warum hast du Dich für CitySound beworben ?

Ich stehe gerne auf der Bühne um meine Musik mit anderen Menschen zu teilen. Ich finde, Musik hat die Kraft Dinge zu sagen und Geschichten zu erzählen, wie es Worte nie könnten. Mein Ziel als Musikerin ist es, die Leute mit meiner Musik abzuholen, zu berühren und ihren Tag zu verschönern. Ich hoffe dies gelingt mir auch auf dem CitySound Festival 🙂


X