Unter dem Motto: Anders sein ist (nicht) okay!? fand am 15.02. der erste Jugendgottesdienst 2019 statt. Viele Konfirmandengruppen aber auch ältere Jugendliche kamen ins Martin-Luther-Haus zum gemeinsamen Gottesdienst feiern. Wie bei jedem YouGo der ejm wurde der Gottesdienst mit Band, Theater und Aktionen belebt und so wurde das Thema durch moderne Elemente erläutert. Dass die Predigt, das Gebet und der Gottesdienst im Allgemeinen von Jugendlichen gehalten wurde brachte eine jugendliche Dynamik, wobei die Themen Gott und Glauben selbstverständlich nicht zu kurz kamen. Im Anspiel machten die Jugendlichen deutlich, dass es schon damals unter den Leuten und Freunden Mitmeschen gab, die irgendwie anders waren und nicht der vermeidlich richtigen Lebensweise der Gesselschaft entsprachen. So wie es auch heute mehr als je zuvor der Fall ist.

Anschließend wurde im Jugendhaus “compass“ zusammen gegessen und getrunken und der Tag mit Tischkicker, Billiard sowie zahlreichen Gesprächen beendet. Wir freuen uns schon auf den nächsten YouGo, der am 29.März in Rauischholzhausen gefeiert wird!

Und so sah’s aus: