Juleica

Aufbaukurs zum Erwerb der Jugendleiter-Card
Die „ejm“ ermöglicht den Erwerb der bundesweit anerkannten Jugendleiter-Card denjenigen, die nach erfolgreichem Abschluss der Start-Up-Schulung bei Veraanstaltungen und Aktivitäten der ejm ehrenamtlich mitarbeiten.

Dazu gibt es ein eintägiges Start-Seminar, bei dem u.a. mit dem Blick auf die Entwicklungsstufen von Kindern und Jugendlichen, auf den Kinder- und Jugendschutz wichtige Grundaspekte für die verantwortliche Leitung von Maßnahmen und Veranstaltungen mit Kindern und Jugendlichen vermittelt werden. Daran schließt sich ein praktisches Erfahrungsmodul an (z.B. eine mehrtägige Kanutour oder eine Kinder-Sommerlager). Dabei werden in Vorbereitungstreffen und in der Praktischen Durchführung die Frage der Zielgruppenorientierung, der gezielten Organisation, Planung und Durchführung einer Maßnahme sowie Aspekte der Gruppenleitung und Aufsichtspflicht vermittelt. Bei einem abschließenden Treffen werden die Erfahrungen reflektiert und mit letzten Hinweisen die Ausbildung abgeschlossen.